Unsere Projekte

Diese Auflistung ist ein Auszug unserer erfolgreich abgeschlossenen Projekte. Bei einigen haben wir als Teil eines größeren Teams mitgewirkt, dies ist am jeweiligen Projekt vermerkt.

Nicht aufgeführt sind interne Projekte und solche, wo unser Kunde sich Stillschweigen erbeten hat.

Suchen Sie noch einen Partner für Ihr nächstes Projekt? Gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.


Laufende Projekte

Dynamische Landingpages der Sparkassen

Kunde:Sparkassen-Finanzportal GmbH
Zeitraum:2015–fortlaufend
Technologien:PHP7, MySQL, Silex, Doctrine DBAL; Git; Atlassian JIRA; Hosting
Die Landingpages bestehen aus einer kleinen Zahl fester Grundlayouts, die mit verschiedenen Inhalten befüllt werden. Die Steuerung erfolgt über Request-Parameter. Für einzelne Sparkassen existieren abweichende Layouts mit weiteren Funktionen. Eine wichtige Komponente ist die Geo-Lokalisierung des Users anhand seiner IP.

Zur Pflege der Landingpages wurde als isoliertes System ein CMS aufgebaut, welches die wesentlichen Funktionen bereit stellt. Beide Systeme verfügen über getrennte Datenbanken mit kontrollierter Freigabe geänderter Inhalte.

Die Fortentwicklung und Betreuung des Betriebs erfolgt im Rahmen eines Wartungsverteages.

Abgeschlossene Projekte

PayPal Mobile Friendliness Tool

Kunde:PayPal Europe SE
Zeitraum:2015–2016
Technologien:PHP, MySQL, HTML, CSS, JavaScript
Mit diesem Tool werden per CSV / Excel / ODS übergebene Listen von URLs auf ihre Tauglichkeit für Mobilgeräte geprüft.

Primäres Backend für diese Prüfung ist die Google Pagespeed Insights API, die auch eine im Betastadium befindliche Schnittstelle für das Testen der "mobile friendliness" bietet.
Zurück geliefert wird ein Score-Wert sowei einige Einzelfaktoren, die eien Bewertun zulassen, wie gut eine Website auf mobilen Geräten funktioniert.

Als Rückfallebene kommt ein eigener Parser zum Einsatz, der mithilfe von XPath die Website analysiert.

Seit der Übergabe des Projekts an den Kunden läuft es auf internen Systemen PayPals.

SchenkSchein.de

Kunde:Webmosphäre UG
Zeitraum:2013–2014
Technologien:PHP, PostgreSQL, HTML 5, CSS 3, JavaScript, Kanban
SchenkSchein.de ist ein Portal zum Verschenken von Gutscheinen.

Wir haben die komplette technische Umsetzung übernommen, wobei als Herzstück der phlyLabs AppCore zum Einsatz kommt. Dieses einfache, kompakte Framework erlaubt einen schnellen Start neuer Projekte. Im Zusammenspiel mit Twitter Bootstrap und jQuery konnte damit binnen kürzester Zeit erst ein Klickdummy und davon ausgehend ohne viel Aufwand ein funktionaler Prototyp erstellt werden.

Deutscher Gründerpreis im Auftrag der unitb Consulting GmbH

Kunde:Projektbüro Deutscher Gründerpreis
Zeitraum:2009–2014
Technologien:PHP 5, MySQL / Oracle, XHTML, CSS, JavaScript, PDFLib
Modernisierung und komplette Neuentwicklung der bestehenden Nominierungsdatenbank. Die neue Oberfläche passt sich besser ans Corporate Design des Gründerpreises an. Es wurde auf eine behutsame Modernisierung der Benutzerschnittstelle geachtet und versucht, bestehende Prozesse möglichst zu unterstützen, statt sie neu zu erfinden.
Der Kunde wurde auch nach Abschluss der grundsätzlichen Arbeiten weiter im Hinblick auf Support und Weiterentwicklung unterstützt.
Bei einzelnen Teilbereichen haben wir Zuarbeiten von Mitarbeitern der unitb Consulting GmbH erhalten.

Im Jahr 2013 erfolgte im Zuge des Übergangs auf eine andere Hostingplattform die Rückportierung von Oracle auf MySQL sowie die Aktualisierung einiger Systemkomponenten (neue Version von PHP, MySQL und PDFLib).

Derzeit erfolgtr im Rahmen von Wartung und Produktpflege die weitere Betreuung des Projekts.

Relaunch BVG.de im Auftrag der unitb Consulting GmbH

Kunde:Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) - AöR -
Zeitraum:2014
Technologien:CMS Contrexx, PHP 5, MySQL
Kompletter Relaunch der bestehenden Webseite und Überführung ins neue CMS unter Einsatz moderner Webtechnologien.
Weiterhin Schaffung einer responsiven Webseite.

Von phlyLabs umgesetzt wurden diverse Schnittstellen (RSS, SSO, RemoteAuth), der Bereich Meine Augenblicke sowie diverse andere Erweiterungen des Funktionsumfangs des CMS gemäß Anforderungen des Kunden.

NMS der Sparkassen

Kunde:Sparkassen-Finanzportal GmbH
Zeitraum:2012–2014
Technologien:PHP 5, MySQL, XHTML, CSS, JavaScript
Das Newsletter-Management-System (kurz NMS) der Sparkassen ist eine mehrmandantefähige Lösung zum Versand von Newslettern.

Betreuung des Systems im Rahmen eines Wartungsvertrages. Weiterentwicklung und Fehlerkorrekturen in kleinem Rahmen.

Carpet Concept Microsite "Textile Spaces" im Auftrag von ACTINCOMMON

Kunde:Carpet Concept Objekt-Teppichboden GmbH
Zeitraum:2012
Technologien:HTML5 (Audio API, Offline Cache), CSS3, jQuery
Umsetzung einer Produktpräsentationsseite zur Vertriebsunterstützung. Dabei wurde als primäres Trägermedium das Apple iPad anvisiert.
Die Seite ist offlinefähig und Webapp-tauglich. Die Nutzung der WebKit Audio API erlaubt es, Hörbeispiele mit einem Spectrum-Analyzer zu unterlegen.
Trotz der vorgenannten Punkte ist die Seite auch problemlos auf allen verbreiteten, zeitgemäßen Desktop-Browsern lauffähig, ohne wesentliche Abstriche an Design und Funktion machen zu müssen.

Community Admin

Kunde:unitb Consulting GmbH
Zeitraum:2012
Technologien:HTML5, CSS, JavaScript, jQuery / jQuery UI
Schaffung einer Benutzeroberfläche zur Verwaltung einer Community-Lösung (Kommentare, Foren, Benutzer) für einen Kunden der unitb Consulting GmbH.
Diese Oberfläche wurde komplett in Javascript erstellt und kommuniziert per JSON mit einer Schnittstelle, die die eigentliche Datenbankschicht abstrahiert.
Trotz Nutzung von HTML5 funktioniert die Oberfläche mit geringsten gestalterischen aber ohne funktionale Abstriche auch in älteren Browsern.

Relaunch BTV.at im Auftrag der unitb Consulting GmbH

Kunde:Bank für Tirol und Vorarlberg, Österreich
Zeitraum:2011–2012
Technologien:XHTML, CSS, JavaScript, jQuery / jQuery UI / jQuery Mobile
Kompletter Relaunch der bestehenden Webseite und Überführung in Escenic unter Einsatz moderner Webtechnologien.
Weiterhin Schaffung einer mobilen Webseite unter Nutzung des Javascript-Frameworks jQuery Mobile.

Unser Aufgabenbereich war der gesamte webdesignerische Teil basierend auf Screenentwürfen eines Designbüros.

Relaunch Blick.ch im Auftrag der unitb Consulting GmbH

Kunde:Ringier AG, Schweiz
Zeitraum:2011–2012
Technologien:XHTML, CSS, JavaScript
Relaunch des Onlineauftritts der bekannten Schweizer Tageszeitung. Dabei kamen aktuelle und etablierte Webtechnologien zum Einsatz (z.B. Webfonts, HTML5 Canvas, CSS3-Features usw.). Trotzdem wurde auf eine möglichst deckungsgleiche Benutzererfahrung in älteren Browsern geachtet.

Wir haben diese Aufgaben im Dienste und in Zusammenarbeit mit Mitarbeitern der unitb Consulting GmbH übernommen.

NMS der Sparkassen im Auftrag der unitb Consulting GmbH

Kunde:Sparkassen-Finanzportal GmbH
Zeitraum:2010–2012
Technologien:PHP 5, MySQL, XHTML, CSS, JavaScript
Das Newsletter-Management-System (kurz NMS) der Sparkassen ist eine mehrmandantefähige Lösung zum Versand von Newslettern.

Ziel des Projektes war die komplette Neuentwicklung des bestehenden Systems basierend auf modernen Technologien und Entwicklungsprinzipien.
Wichtig war hierbei, dass sämtliche bestehenden Prozesse wie gewohnt weiter funktionieren und alle Altdaten komplett übernommen werden konnten.

Wir haben diese Aufgaben im Dienste und in Zusammenarbeit mit Mitarbeitern der unitb Consulting GmbH übernommen.

Übersetzung Website

Kunde:Crowne Plaza Berlin City Centre
Zeitraum:2010
Technologien:HTML, CSS
Hinzufügen von neuen Sprachversionen der bestehenden Website. Dazu mussten neben der Schaffung der Sprachzweige im CMS alle existenten Seiten um die Links zu den jeweiligen anderssprachigen Schwesterseiten erweiter werden.
Die Rohdaten für die Übersetzungen wurden als Word-Dateien von einem professionellen Übersetzungsbüro angeliefert.

Verstärkung des Entwicklerteams

Kunde:TRIBAX GmbH
Zeitraum:2008–2009
Technologien:PHP 5, MySQL, XHTML, CSS, JavaScript
Verstärkung des Teams bei der Entwicklung neuer Funktionen.

Relaunch und Internationalisierung formblitz.de

Kunde:Formblitz AG
Zeitraum:2008
Technologien:PHP 5, MySQL, XHTML, CSS, JavaScript
Wir haben das Entwicklerteam während der Phase des Relaunchs verstärkt und unterstützt.
Neben der Konzeption und Entwicklung waren wir auch maßgeblich bei der Auswahl und Einführung des Versionskontrollsystems SVN beteiligt.
Weiterhin haben wir konzeptionelle Vorarbeiten für die Internationalisierung geleistet.

vaflix Veranstaltungsplaner

Kunde:finalgrafix Medienagentur
Zeitraum:2007–2010
Technologien:PHP 5, MySQL, XHTML, CSS, JavaScript, XML, PDF-Erzeugung
vaflix ist ein Produkt für Veranstalter, Künstler und viele andere Branchen, in denen es um die effiziente Planung von Events geht. Dabei zeichnet sich vaflix durch eine intuitive Oberfläche aus, die ohne große Einarbeitung zu verstehen ist und die Features moderner Browser ausnutzt.
Neben der visuellen Verwaltung von Events lässt sich als Besonderheit eine Veranstaltung am Bildschirm betriebswirtschaftlich planen (Break-Even-Rechner).

Palettenbuch

Kunde:SK Fashion Logistik GmBH
Zeitraum:2005–2006
Technologien:PHP 5, MySQL, XHTML, CSS, JavaScript, PDF-Erzeugung
Aufgabenstellung war die Schaffung einer Kontrollmöglichkeit über den Verbleib von Paletten und anderen Ladehilfsmitteln (LHM) in der Transportkette. Dafür haben wir eine Oberfläche geschaffen, die das Erfassen der ausgehenden und eingehenden im Lager sowie die Erfassung des Bestandswechsels bei den einzelnen Ladestationen ermöglichte.
Dem Fahrer wurde ein vom System per PDF erzeugtes, vorbelegtes Formular mitgegeben, wo er die Zu- und Abgänge erfassen und per Unterschrift quittieren lassen konnte.

Zur Unterstützung bei der Vermarktung haben wir außerdem die Vertriebswebseite entworfen.

STRATO Webmail

Kunde:STRATO Medien AG
Zeitraum:2002
Technologien:PHP 4, POP3, HTML, CSS
Zum Einsatz kam eine Abwandlung des damals aktuellen phlyMail 2 (siehe unter Produkte), die volkommen auf das lokale Speichern jedweder Daten verzichtete. Die STRATO-Kunden konnten unter Angabe gültiger Logindaten, die direkt gegen den POP3-Server validiert wurden auf ihre Mails zugreifen und diese lesen, löschen, beantworten.
Unser Produkt wurde erst Jahre später durch eine andere Lösuing ersetzt.